Brauner Kellerschwamm – erkennen und bekämpfen

Kellerschwamm entdeckt? Nicht sicher ob es wirklich brauner Kellerschwamm ist? Hier finden sie Tipps, Infos und Hilfe zum Erkennen und zur Bekämpfung

Welche Hausmittel gegen Schimmel gibt es?
Sitetags: Kellerschwamm, Brauner Kellerschwamm, coniophora puteana
ble
n.a.
Der Kellerschwamm

Der Kellerschwamm – coniophora puteana

Meist denkt der Bauherr erstmal an das Schlimmste, wenn er im Keller großflächige Pilzbesiedelungen entdeckt – hoffentlich ist es kein Hausschwamm! Um den extrem zerstörerischen Hausschwamm von anderen Schwämmen und Pilzen zu unterscheiden haben wir auf dieser Seite bereits einen sehr ausführlichen Artikel zum Thema geschrieben, der auf jeden Fall zu lesen lohnt.

Ein weiterer Vertreter der „Schwämme“, die gerne in sehr feuchten Kellern Holzbalken, Bretter und andere, für Pilze zu verstoffwechselnde Nähstoffe enthalten, ist der der braune Kellerschwamm (coniophora puteana). Er sieht auf den ersten Blick dem Hausschwamm für Laien recht ähnlich und gilt durchaus auch als ein Holzzerstörender Pilz. Warum der Kellerschwamm aber weit weniger Zerstörungspotential bietet wie der echte Hausschwamm und was man tun kann um seine Ausbreitung einzudämmen, soll in diesem Artikel behandelt werden.

Wir empfehlen zur Hilfe bei der Bekämpfung und Vertiefung des Themas noch weitere Artikel auf unseren Seiten zu lesen. Eine Liste mit Leseempfehlungen finden sie im Anschluss an diesen Artikel.

Brauner Kellerschwamm – Das Erscheinungsbild

Brauner Kellerschwamm im DetailDer Fruchtkörper ist meist weißlich (manchmal auch ins gelblich/bräunliche gehend). Er liegt dicht am befallenen Holz an und auf der Oberfläche werden oft kleine Pöckchen ausgebildet. Das Mycel selbst bildet meist dünne, schwärzliche Fäden aus die wie winzige Wurzeln aussehen und auch dicht an der Holzoberfläche anliegen. Die Mycelstränge brechen schnell wenn sie trocken sind. Neben Nadelhölzern befällt der braune Kellerschwamm auch gerne Natursteinwände (Bruchstein mit Erdberührung), Textilien oder Holzfaser- platten. Sein Wachstum ist bei ausreichenden Nährstoffen und Feuchtigkeit sehr schnell.

Lebensbedingungen und Wirken des Kellerschwamms

Der große Unterschied zum Hausschwamm ist, dass der Kellerschwamm sehr viel Feuchtigkeit benötigt um wachsen zu können. Ideal sind 50-60% Holzfeuchte -  also völlig durchnässtes Material. Daher wird der Kellerschwamm auch gerne als „klassischer Neubaupilz“ bezeichnet, da in Neubauten gerne nicht ausreichend getrocknete Hölzer Verwendung finden, die oft noch zusätzlich durch Regen oder sonstige Wässerungen Feuchtigkeit aufgenommen haben. Der hohe Feuchtigkeitsbedarf macht den Kellerschwamm wesentlich leichter zu bekämpfen als den Hausschwamm, der durch einige Tricks unter Umständen sogar trockene Hölzer befallen kann. Der braune Kellerschwamm kann bei Temperaturen zwischen 3° und 35°C wachsen. Ideal sind etwa 23-26°C als Wachstumsbedingung.

Befallene Hölzer zerbröseln ähnlich wie beim Hausschwamm in würfelartige Bröckchen. Ist der Befall weit fortgeschritten, verliert das Holz seine komplette Tragfähigkeit und fällt in sich zusammen. Rechtzeitiges Handeln um dem Kellerschwamm Einhalt zu gebieten ist also gerade bei tragenden Holzelementen enorm wichtig, sollen kostenintensive Sanierungen vermieden werden.

Den braunen Kellerschwamm bekämpfen

Der Braune Kellerschwamm mit anderem ErscheinungsbildIm ersten Schritt sollten alle befallenen Elemente soweit entfernt werden, dass mindestens 30cm neben dem sichtbar befallenen Teil das Material beseitigt wird um das Pilzmycel auch restlos mitzunehmen. Die Feuchtigkeit muss dauerhaft in den befallenen Bereichen auf normale Werte (Holzfeuchte unter 20%) gesenkt werden um den Kellerschwamm auszutrocknen und ihm die Lebensgrundlage zu entziehen. Kann dies dauerhaft gewährleistet werden, sollte der Befall nicht wieder auftreten. Regelmäßige Kontrollen machen allerdings Sinn um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Zusätzlich zu oben genannten Maßnahmen kann auch befallenes Mauerwerk mit Hitze behandelt, oder potentiell gefährdete Bereiche mit einem Fungizid behandelt werden um einer weiteren Ausbreitung vorzubeugen. Für diese Maßnahmen ist es allerdings sinnvoll einen Fachmann hinzuzuziehen, der zumindest in beratender Funktion bei der Auswahl von Fungizid und weiteren Maßnahmen hilft.

Es macht Sinn mit Hilfe eines Baugutachters die Ursachen für die hohe Feuchtigkeit in den betroffenen Bereichen festzustellen. Schadbild in Holz be Befall von KellerschwammWaren es nur unsachgemäß verbaute Baustoffe oder liegen fehlerhafte Bauteile oder schlechte Bausubstanz dem Eindringen von Feuchtigkeit zu Grunde? Eine genaue Analyse der Sachverhalte und die Beseitigung von eventuell vorhandenen Baumängeln ist ein wichtiger Teil der Sanierungsmaßnahmen um zukünftig auch wirklich dauerhaft Ruhe vor dem Kellerschwamm und anderen Pilzen und Schädlingen zu haben. Sparen sie hier nicht am falschen Ende und verlassen sie sich nicht auf ihr Glück, nach dem Motto – „wird schon gutgehen“. Wird tragende Bausubstanz durch den Pilz zerstört kommen mitunter hohe Sanierungskosten auf sie zu die im Vorfeld vermeidbar gewesen wären. Viel Erfolg bei der Bekämpfung des Kellerschwamms!

ANZEIGE
Eine Auswahl nützlicher Produkte zum Thema Kellerschwamm

Schimmelpilzschäden: Erkennen, bewerten, sanieren

Das Buch "Schimmelpilzschäden - Erkennen, bewerten, sanieren" zeigt Baupraktikern, wie sie das Übel an der Wurzel packen und Schimmelprobleme nachhaltig lösen können anhand von konkreten Fallbeispielen.

1 x 5 L Isopropanol 99,9%

Isopropanol eignet sich hervorragend zur Entfernung von Schimmel (Mischung: 70 - 80% IPA, Rest destilliertes Wasser). Leicht entzündlich (VbF:B)! Von Zündquellen fernhalten! Nicht rauchen!

TFA Dostmann digitales Schimmel Radar

24-Stunden-Radar erkennt Schimmelgefahr - innovative Grafik zeigt Luftfeuchtigkeit wie auf einem Radarschirm - Taupunktfunktion - inkl. Batterie.

comfee Luftentfeuchter / Bautrockner (20L in 24h)

Entfeuchtungsleistung: 20L / 24h - LED Display - Geeignet für Räume bis ca. 100m³ - Sichtbare Wasserstandsanzeige - auch als Bautrockner in geschlossenen Räumen geeignet.